Reduzierter Preis! DOOM Eternal XBOX

DOOM Eternal XBOX Spiele

Kaufen Sie DOOM Eternal XBOX. Bester Preis garantiert.

Mehr Infos

Sie erhalten die Spieldetails SOFORT.

Lifetime Warranty Sie werden sofort ein Konto mit Ihrem neuen Originalspiel erhalten. Sie können das Spiel von jedem Konto auf Ihrer Konsole spielen. Vergessen Sie nicht, dass Sie durch unsere Lebenszeitgarantie abgedeckt sind und dass unsere Dienstleistungen 100% sicher und legal sind.

15,87 €

-77%

69,00 €

Auf meine Wunschliste

DOOM Eternal XBOX

Doom Eternal ist der neueste Ego-Shooter-Videospieleintrag im legendären Doom-Franchise, einem Spiel der Entwickler-ID Software, des amerikanischen Studios, das für große Franchise-Unternehmen wie Wolfenstein, Quake oder Rage verantwortlich ist, und des Herausgebers Bethesda Softworks. Eternal wurde am 20. März 2020 für Windows PC, Xbox One, PlayStation 4 und Google Stadia veröffentlicht und ist das fünfte Spiel der Doom-Serie und eine Fortsetzung des hochgelobten Doom 2016. id Software hat auf dem vorherigen Erfolg aufgebaut, mit subtilen Änderungen und einigen Verbesserungen an einem bereits großartigen Spiel. Sie haben alles beibehalten, was Doom zum besten Schießspiel gemacht hat, und es ergänzt, um es größer und besser zu machen.
Die Spieler übernehmen die Rolle eines alten Kriegers, der gegen die dämonischen Kräfte der Hölle kämpft - den Doom Slayer - und greifen die Geschichte irgendwann nach den Ereignissen des vorherigen Spiels der Serie auf. In dem Spiel ging es nie um die Geschichte, aber Eternal ist in der Erzählung etwas weiterentwickelt als sein Vorgänger. Entwickler erstellen die Spielebenen so, dass der Spieler fast immer weiter in die Geschichte eintaucht. Je weiter der Spieler vorrückt, desto schwieriger wird das Spiel. Die Spieler müssen Kampfarenen und Boni nutzen und den Kampfansatz strategisch festlegen, indem sie entscheiden, wie sie sich bewegen und in welcher Reihenfolge die Feinde besser getötet werden sollen.
Was Doom zum besten Schießvideospiel macht, ist das Kämpfen. Das gedankenlose Chaos war die Hauptattraktion für die meisten Doom-Liebhaber, und Eternal liefert mehr denn je Horden von Dämonen auf lebendige Weise, die die Spieler nicht dazu bringen, Luft zu holen. Es gibt doppelt so viele Dämonentypen in Eternal. Wir sehen uns erneut feindlichen Typen gegenüber, die in den anderen Doom-Spielen wie Arachnotron oder Archvile angetroffen wurden, sowie mehreren neuartigen Arten von Feinden wie Doom Hunter, Fireborne Barons, Tyrant oder Marauder. Doom erweiterte das Waffenarsenal, einschließlich Doomblade, Kettensäge, Combat und Super Shotgun, The Crucible, Unmaykr, BFG 9000, Plasmagewehr, Heavy Cannon oder Rocket Launcher sowie das System „Destructible Demons“, das für die fortschreitende Zerstörung von Feinden verantwortlich ist 'Körper im Kampf bringen einige Neuheiten und Verbesserungen in den Kampf.
Doom 2016 drehte sich alles um Brute-Force. Eternal ist komplex und schlägt eine neue Gameplay-Schleife vor. Spieler müssen ihre Ressourcen ausbalancieren, um erfolgreich zu sein. Die begrenzte Munition sowie die Aggressivität und Schwierigkeit der angetroffenen Feinde zwingen die Spieler in die neue Gameplay-Schleife, die im Wesentlichen auf Ressourcenmanagement basiert. Das Spiel 2016 war eine solide Basis, auf der man aufbauen konnte, aber es bereitete die Spieler nicht auf Eternal vor. Es mag für die Fans des reinen Schießens entfremdend sein, was sich auch über das erweiterte System und den verstärkten Fokus auf die Geschichte beschweren kann. Wenn Sie jedoch einen anspruchsvollen FPS wollen, ist Doom Eternal schwer zu schlagen und die allgemeine Meinung ist, dass id Software bis jetzt den besten Ego-Shooter herausbringt. Es ist unmöglich, das riesige Bestiarium, die Menge und Vielfalt der Waffen oder den Ruhmestod nicht zu schätzen.
Ein letztes Wort zum Mehrspielermodus. Doom Eternal ist im Wesentlichen ein Einzelspieler-Action-Ego-Shooter, aber Eternal bietet Spielern zwei Mehrspielermodi: Kampf- und Invasionsmodus. Der Kampfmodus bietet die Möglichkeit von 2-gegen-1-PvP-Spielen (Spieler gegen Spieler) mit mehreren Runden, bei denen zwei Spieler die Kontrolle über zwei Dämonen übernehmen und zwischen Archvile, Mancubus, Marauder, Pain Elemental oder Revenant auswählen. Der dritte Spieler wählt das aus Rolle der Jägerin. Der Invasionsmodus, der noch nicht verfügbar ist, ähnelt dem Mehrspielermodus von Dark Souls und ermöglicht es Online-Spielern, in die Kampagne anderer Spieler einzusteigen oder in diese einzudringen (er kann nur von denjenigen ausgelöst werden, die den Solomodus wollen) und zu kämpfen sie als Dämonen neben KI-Dämonen.

Das Spiel wird nicht als Spielschlüssel übertragen

Sie erhalten ein Konto, mit dem Sie das Spiel herunterladen können. Sie werden es für immer von Ihrem eigenen Konto aus spielen können.

BITTE LESEN: Wie lädt man die Spiele herunter und installiert sie!

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie: